Leiste
Sendung
Archiv
Impressum
Vision Gold hat für die Septemberausgabe eine der großen deutschen Medaillenhoffnungen für die olympischen Winterspiele 2018 in Pyeongchang besucht. Skelotoni Axel Jungk ist in diesem Jahr Vizeweltmeister geworden, jetzt dreht sich bei ihm alles um die fünf Ringe. Eine Verletzung hat ihn in der Vorbereitung zwar zurück geworfen – aber er nähert sich Schritt für Schritt seiner Bestform und ist bereit für Südkorea.
In Tokio 2020 wird es fünf neue Sportarten im Programm geben. Eine davon ist Baseball – wobei neu in diesem Fall nicht ganz stimmt. Das Schlagballspiel war schon von 1992 bis 2008 olympisch – jetzt gibt es die Rückkehr. Die Vision Gold Reporter haben in Heidenheim den Kapitän der Nationalmannschaft besucht. Simon Gühring ist mit Leib und Seele Baseballer, er erklärt den in Deutschland bei vielen unverstandenen Sport. Die olympischen Spiele könnten für Gühring die Krönung seiner Karriere sein.
Tokio 2020 ist auch das klar erklärte Ziel für ein ungleiches Beachvolleyballduo: Der erfahrene und extrovertierte Alex Walkenhorst, Bruder von Olympiasiegerin Kira, hat sich mit dem vielleicht größten deutschen Nachwuchstalent zusammen getan: Sven Winter, gerade mal 19 Jahre alt. Der ruhende Pol im Team. 10 Jahre trennen die beiden – ein spannendes Projekt, das sich die Vision Gold Reporter in Düsseldorf genauer angeschaut haben.